Kreative Malbücher: Malvorlagen für Kinder und Erwachsene

Kreatives Ausmalbuch für Kinder (und Erwachsene)
Malbuch für Kinder (und Erwachsene)

Stress bei der Arbeit? Oder mit den Kindern? Oder einfach ausgelaugt und abgespannt? Um dem entgegenzuwirken, entdecken immer mehr Menschen das kreative Ausmalen. Dabei kann man sich nicht nur wunderbar entspannen, sondern sogar neue Ideen und Kraft schöpfen. Aber da nicht jeder mit der Gabe ausgestattet wurde, sich Bilder bzw. Motive auszudenken, gibt es inzwischen eine breite Palette von Malbüchern mit Ausmal-Vorlagen. (Übrigens: merkwürdiger Weise werden diese Bücher im Handel als "Ausmalbilder für Erwachsene" angeboten. Sie sind jedoch in aller Regel ebenso gut für Kinder und Jugendliche geeignet.)

Warum ist Ausmalen zu entspannend?

Das Geheimnis der beruhigenden Wirkung des Ausmalens liegt in der kreativen Mechanik. Man ist einerseits in das Machen vertieft, das aber gleichzeitig kinderleicht ist. Wer seinen Namen schreiben kann, besitzt alle Voraussetzungen, die es zum Ausmalen braucht (Stift halten und führen).

Mandala-Zauber zum Meditieren
Mandala-Zauber zum Malen und Meditieren

Die vorgegebenen Linien erlauben es, sich ganz den Farben und der Farbwirkung hinzugeben - und das fördert zum einen das kreative Denken (Was passiert, wenn ...? Aha, dann probiere ich mal dies oder das...). Es erlaubt, der festgefahrenen Alltagsroutine zu entfliehen und einfach mal etwas Neues auszuprobieren. Und das Malen ist sogar sinnvoll: denn über die entspannende Wirkung hinaus hat man abschließend noch schöne und interessante Bilder, die man prima aufhängen und sich daran erfreuen kann.

Die fertigen Bilder erinnern einen stets an das gute Gefühl beim Malen - und sie verbreiten dadurch eine aufmunternde und erfreuliche Wirkung.

Malen als Meditation

Kreativ meditativ malen - Zen
Kreativ meditativ malen - Zen

Menschen, die zur Entspannung auch Meditieren, vergleichen den Prozess des Ausmalens damit und sehen eine ähnliche Form der Befriedigung. Das liegt vermutlich auch daran, dass man beim Malen ganz ruhig und in sich versunken ist. Obwohl man zwar minimal körperlich aktiv ist, ist es doch vor allem der Geist, der beim Ausmalen seinen freien Lauf entwickeln kann.

Man ist dabei vollkommen frei - und vor allem kommt man auf Gedanken, die man sich im Alltag nicht leisten kann.

Was kosten Ausmalbücher?

Mandala-Zauber zum Meditieren
Mandala-Zauber zum Malen und Meditieren

Die Preisspanne der Ausmalbücher ist ebenso wie die Motive breit gefächert. Letztlich richtet sich der Preis nach der Qualität der Motive, des Papiers und die Anzahl der Vorlagen. Bei manchen Händlern findet man Ausmal-Bilderbücher bereits ab 5 Euro.

Man sollte jedoch stets die Papierqualität im Blick haben. Denn wenn das Papier zu dünn ist, kann es sich beim Druck der Stifte wellen.

Die meisten Ausmalbücher kosten unter 10 Euro. Auf folgende Punkte sollten sie beim Kauf achten bzw. verschiedene Malbücher dementsprechend vergleichen:

Eine Übersicht über günstige Ausmalbücher findet man im Künstlerbedarf-Blog.

Welche Farben / Stifte?

Aquarellstifte
Aquarellstifte von Koh-i-Noor

Es gibt eine breite Auswahl an Farbstiften, die dafür geeignet sind. Am weitesten verbreitet sind sicherlich einfach Buntstifte.

Faserstifte sind zum Malen auch sehr beliebt, aber sie haben einen großen Nachteil: sie sind oft nicht lichtecht. Das heißt, die verwendeten Farbpigmente verändern sich im Laufe der Zeit (dauert meist einige Jahre). Das Bild verändert dadurch seine Farbwirkung. In aller Regel verblassen die Farben, manche verändern sogar ihren Farbton. Wer also beständige Bilder malen möchte, ist besser beraten, sich Farbestifte von besserer Qualität zu kaufen.

Aquerellstifte zum Ausmalen
Aquerellstifte zum Ausmalen

Gut geeignet sind Aquarellstifte. Diese besitzen in aller Regel eine sehr hohe Pigment-Dichte, und die Farbpigmente haben eine hohe Qualität und sind dauerhaft lichtecht. Außerdem haben sie den Vorteil, dass sie sich mit Wasser vermalen lassen. Dadurch wird die Leuchtkraft meist noch größer - und außerdem kann man so interessante Verläufe und Effekte erzielen, die das Ausmalbild noch eine Spur weiter einzigartig machen.

Man kann auch mit Lackstiften, z.B. von Edding, malen. Diese Lackstifte haben ebenfalls eine hohe Leuchtkraft und sind lichtbständig. Allerdings gibt es mit Lackstiften zwei Nachteile:

Die Farben "übermalen" im Zweifelsfall die Linien. Lackfraben sitzen deckend auf dem Papier.

Es gibt nur relativ wenig Farbtöne. Insbesondere das Differenzieren von Farbnuancen (z.B. Rot-Orange Töne oder Grün-Töne) sind damit schwer zu erzielen. Die Bildergebnisse sind daher oft etwas "hölzern" und wirken teilweise wie Popart, zum Beispiel wie Leuchtreklame (überspitzt, um den Effekt zu verdeutlichen).

Johanna Basford

Malvorlage
Selbstportrait
von Leonardo da Vinci

Johanna Basford darf zurecht als "Begründerin des neuen Kreativ-Trends" bezeichnet werden. Die schottische Designerin hat mit ihrem Ausmalbuch "Secret Gardens" alles ins Rollen gebracht (2013). Bis Mitte 2015 wurde es 1,4 Mio. mal verkauft. Im deutschen Buchhandel wird folgendes über sie berichtet:

"Johanna Basfords Weg zur ungekrönten Königin der Ausmalbücher klingt wie ein Märchen: Die Bankenkrise brachte die junge Textildesignerin aus Schottland um ihre Kunden. Sie musste sich etwas Neues überlegen. Da sie kein Geld für Investitionen hatte, begann sie, mit schwarzen Tintenstiften auf Papier zu zeichnen. Es entstanden Pflanzen und Tierlandschaften, die man nicht nur anschauen, sondern auch farbig ausmalen kann. Und damit begann eine große internationale Karriere … Johanna Basfords Bücher werden auf der ganzen Welt geliebt. Doch sie sagt noch immer bescheiden von sich: »Ich bin nur ein Mädchen aus Aberdeenshire, das super-detaillierte Schwarz-Weiß-Zeichnungen macht.« Johanna Basford lebt in dem kleinen Dorf an der schottischen Ostküste, in dem sie aufgewachsen ist." Quelle: Amazon (* Partnerlink)

Mehr über Johanna Basford (Wikipedia)

Eine Auswahl beliebter Ausmal-Bilderbücher findet man im Künstlerbedarf-Blog.